1990-1995

 

Zahlreiche Veranstaltungen zur Bonhoeffer-Biographie in Schulen, Stadtbibliotheken, Kirchengemeinden, Studentengemeinden, Bildungswerken und Buchhandlungen

 

Lehrauftrag an der Universität Marburg zum Thema „Maria – Muttergöttin oder Menschenfrau“ im Sommersemester 1991

 

Vorträge zur sozialgeschichtlichen Bibelauslegung und zur feministischen Theologie in Bildungswerken, Lehrerfortbildungsseminaren und Veranstaltungen der Gemeinschaft Evangelischer Erzieher (GEE)

 

1995

 

Vortrag und Podiumsdiskussion bei der Trialog-Tagung von Juden, Christen und Muslimen zum Thema „Maria eint – Maria scheidet“ am 8./9.3 1995 in Köln

 

Vortrag „Dem Rad in die Speichen fallen“ und Podiumsbeitrag „Beten und Tun des Gerechten unter den Menschen“ bei der Bonhoeffer-Tagung der Paulus-Akademie am 30./31.3.1995 in Zürich

Interview für die Sendung „Religionsgespräch“ des Schweizer Fernsehens

 

„Pazifist und Staatsfeind“ - Lesung und Diskussion zur Bedeutung Dietrich Bonhoeffers beim Evangelischen Forum am 6.4.1995 in München

 

„Wer schweigt wird schuldig“ – Dietrich Bonhoeffers Weg in den Widerstand, Vortrag zum Auftakt des Workshops der Evangelischen Jugend in Bayern am 7.4.1995 in Flossenbürg

 

Vortrag und Podiumsdiskussion beim Bonhoeffer - Kolloquium des Goethe-Instituts und der Theologischen Fakultät der Karls-Universität am 7.4.1995 in Prag

 

„Nur wer für Juden schreit, darf gregorianisch singen!“ - Bonhoeffer und die Bekennende Kirche zwischen Widerstand und Ergebung. Vorträge bei der Akademietagung der Gemeinschaft Evangelischer Erzieher (GEE) und der Gesellschaft Nes Ammin an der Evangelischen Akademie in Mühlheim/Ruhr am 5./6.5.1995

 

Gestaltung der Thomas-Messe und Lesung zum Gedenken an Dietrich Bonhoeffer am 21.5.1995 in der Evangelischen Kirche St. Lukas in München

 

Texte zur Gestaltung des „Liturgischen Tages Dietrich Bonhoeffer“: „Erinnerung wird zur Kraft der Gegenwart“, Tagesleitung des Liturgischen Tages zusammen mit Prof. Dr. Günter Ruddat / Bochum am 15.6.1995 auf dem Kirchentag in Hamburg

 

Vorträge „Bonhoeffer’s Biography“, „Bonhoeffer in the German Context“ und Podiumsdiskussion bei der „Bishop’s Convocation“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche der Zentralstaaten (ELCA) vom 25.-27.10.1995 in Osage Beach, Missouri, U.S.A.

 

Vorträge „A Spoke in the Wheel“, „Dietrich Bonhoeffer“ und Meetings am Wartburg Theological Seminary vom 28.-30.10.1995 in Dubuque, Iowa, U.S.A.

 

Vorträge und Workshop zu sozialgeschichtlicher Bibelauslegung bei der Tagung „Befreiung – Kulturkritik – Gerechtigkeit“ der Pastoralreferenten des Bistums Trier am 23./24.11.1995

 

„Schwesterlichkeit und Rivalität“ – Zur Geschichte von Maria und Martha, Vortrag und Diskussion beim ökumenischen Netzwerk am 25.11.1995 in Köln

 

Seminarabend „Dietrich Bonhoeffer“ mit Studierenden der Evangelischen Fachhochschule Dresden am 14.12.1995 in Zingst

Interview zum Dietrich Bonhoeffer Film der „Deutschen Welle“ am 14.12.1995 in Zingst

 

Zahlreiche weitere Veranstaltungen zum 50sten Todestag Dietrich Bonhoeffers mit Lesungen aus der Bonhoeffer-Biographie „Dem Rad in die Speichen fallen“.

 

1996

 

Gestaltung der Thomas-Messe und Lesung: „Camilo Torres, Priester, Guerillero, Märtyrer“ in der Evangelischen Kirche St. Lukas in München am 3.2.1996, Lesung und Diskussion im Lukasladen in München am 1.2.1996

 

„Dietrich Bonhoeffer und Camilo Torres – Widerstand aus christlicher Verantwortung“, Vortrag und Diskussion bei Evangelischen Kirchengemeinden in Bremen am 16.2.1996

 

Lesungen aus der Bonhoeffer-Biographie „Christen en dwarsligger“ an der Universitäten in Leiden, Leeuwarden, Nijmegen und Groningen und an der Deutschen Bibliothek in Den Haag vom 4.-7.3.1996 in den Niederlanden

 

Gestaltung des Religionspädagogischen Tages zum Thema „Dietrich Bonhoeffer“ beim Treffen der Religionslehrer aus den neuen Bundesländern am 12.3.1996 in Wernigerode

 

„Dietrich Bonhoeffer – ein Leitbild für den Protestantismus in Westdeutschland?“ Akademievortrag bei der Bonhoeffer-Tagung der Evangelischen Akademie am 27.3.1996 in Arnoldshain

 

„Ohnmacht, Unterdrückung und Befreiung“ – Lesung und Vortrag zu Camilo Torres und der Theologie der Befreiung bei der Religionspädagogischen Tagung am 20.4.1996 in Sulzburg

 

„Der Christen Grund ist in allen Religionen derselbe“ – Liselotte von der Pfalz und der interkonfessionelle und interreligiöse Dialog, Vortrag und Diskussion bei der ESG in Heidelberg am 30.10.1996

 

1997

 

„Befreiung buchstabieren“ – Biblische Befreiungstraditionen und politisches Handeln, Vortrag und Diskussion bei der Fachschaft Theologie an der Universität in Marburg am 16.1.1997

 

„Maria aus Nazareth“ – Vortrag und Diskussion bei der Evangelischen Stadtakademie am 30.1.1997 in Kassel

 

„Deutungen des Todes Jesu in den Evangelien“, Workshop bei der Religionspädagogischen Arbeitsgemeinschaft am 31.1.1997 in Würzburg

 

„Bis zur letzten Konsequenz“ – Camilo Torres und die Basisgemeinden in Lateinamerika, Vortrag und Diskussion in der Marktkirche in Hannover am 25.2.1997

 

„Ich sehe dich in tausend Bildern – Die vielen Gesichter der Mirjam aus Nazareth“ und „Maria Magdalena zwischen Männerphantasien und Frauenträumen“, Vorträge bei der GEE-Tagung „Saras Töchter - Die Rolle der Frau im Judentum und im Christentum“ mit Prof. Dr. Pnina Navé Levinson vom 7.-9.3.1997 in Bad Honnef

 

Konzertlesung: Texte von und über Dietrich Bonhoeffer und Musik zum Gedenken an Dietrich Bonhoeffer mit Peter Janssens in der Apostelkirche am 7.4.1997 in Münster

 

„Maria – Spiegelbilder und Projektionen“, Vortrag und Diskussion bei der Volksuniversität am 17.5.1997 in Berlin

 

Podiumsvortrag und Diskussion zum Thema „Macht Religion gewalttätig?“ beim Forum „Dialog Christen-Muslime“ beim Kirchentag 1997 in Leipzig

 

„Wer leistet sich heute noch eine wirkliche Sehnsucht?“ Leben und Denken Dietrich Bonhoeffers im Religionsunterricht. Gestaltung des Religionspädagogischen Tages am 22.9.1997 in Siegen

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“ – Die Lebensgeschichte des Dietrich Bonhoeffer bei den Literaturtagen am 9.10.1997 in Pfullendorf

 

„Was sagt ihr, wer ich bin?“ Workshop zur Christologie bei der Jahrestagung der Jugendseelsorger der Diözese München am 21.10.1997 in Josefstal

 

1998

 

„Zwischen Emanzipation, Magie und Matriarchat“: Feministische Theologie und sozialgeschichtliche Textarbeit zu „Maria und Martha“ beim Religionspädagogischen Tag im Haus der Kirche am 12.2.1998 in München

 

„Madonna, Muttergöttin, Menschenfrau“ – zur Geschichte der Maria aus Nazareth, Vortrag und Diskussion beim Evangelischen und Katholischen Bildungswerk am 16.2.1998 in Bremen

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“ – Von der Bekennenden Kirche zur politischen Konspiration: Stationen auf dem Weg Dietrich Bonhoeffers, Vortrag und Diskussion im Evangelischen Bildungswerk am 7.5.1998 in Bayreuth und in der ESG am 13.5.1998 in Bonn

 

„Befreiung buchstabieren am Beispiel der Geschichte von Maria und Martha“, Vorträge beim Frauenkirchentag der Evangelischen Kirche in Nordelbien am 25./26.6.1998 in Preetz und Plön

 

Vortrag und Workshop zu „Maria aus Magdala“ beim Prodekanats-Frauentag am 10.10.1998 in München

 

„Gott und die Götzen“ – Biblisch theologische Überlegungen zum interreligiösen Dialog, Akademievortrag bei der Tagung „Tischlein deck dich!“ Religiöse Erfahrung in der multikulturellen Gesellschaft in der Evangelischen Akademie am 28.11.1998 in Iserlohn

 

 

1999

 

„An Biographien lernen“ – Biographisches Lernen im Religionsunterricht am Beispiel der Lebensgeschichte des Dietrich Bonhoeffer, Gestaltung des Religionspädagogischen Tages im Haus der Kirche am 3.3.1999 in Herford

 

Texte zur Gestaltung des „Liturgischen Tages Ernst Lange: “Die verbesserliche Welt“ und Mitglied der Forumsleitung beim Kirchentag 1999 in Stuttgart

 

„Die Freiheit, das Böse und die Rede von Gott“ – Dietrich Bonhoeffers Ethik neu gelesen, Vortrag und Diskussion bei der Oberländer Tagung am 7.10.1999 in Freiburg

 

„Apokalypse!“ – Lektüre und Auslegung ausgewählter Texte aus der Offenbarung des Johannes bei der Religionspädagogischen Arbeitsgemeinschaft am 25.11.1999 in Fürth

 

„Zeugin der Anklage – Anwältin der Befreiung“ – Dorothee Sölles Wirken in Spiegel der Zeitgeschichte, Akademievortrag anlässlich des 70sten Geburtstags von Dorothee Sölle in der Evangelischen Akademie Nordelbien am 3.12.1999 in Bad Segeberg

 

2000

 

„Die Rolle der Frau in der Bibel und in der Kirche“, Vortrag und ökumenisches Gespräch bei der Ökumenischen Tagung der GEE am 9./10.3.2000 in der Benediktinerabtei Maria Laach

 

„Weil ich Jesu Schäflein bin...“ – Theologische Anmerkungen zu einer pastoralen Idylle  Festvortrag zur Veranstaltung 150 Jahre Kindergottesdienst in Bayern am 27.5.2000 in Erlangen

 

„Dietrich Bonhoeffer und Maria von Wedemeyer – Zwei Lebensgeschichten, die sich berühren“, Vortrag und Lesung beim Lippischen Kirchentag am 17.6.2000 in Bad Salzuflen

 

„Maria Magdalena – Prophetin und Lehrerin“, Vortrag beim Hildegard – Tag des katholischen Dekanats am 19.9.2000 in Bingen

 

„Zwischen Emanzipation, Magie und Matriarchat“ – Vortrag zur Feministischen Theologie an der Evangelischen Fachhochschule in Zusammenarbeit mit dem Frauenreferat am 8.11.2000 in Nürnberg 

 

„Maria von Nazareth“ – Vortrag beim Evangelischen Bildungswerk in Zusammenarbeit mit der Historischen Fakultät der Universität am 9.11.2000 in Stuttgart

 

„Vorbilder in der Erziehung – an Biographien lernen“, Vortrag und Lesung beim „Lernfest 2000“ am 20.11.2000 in Tübingen

 

Biographische Lesung und Workshop zum Bonhoeffer-Film „Die letzte Stufe“ am 31.10.2000 in Mainz und am 1.11.2000 in Wiesbaden.

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“ – Die Lebensgeschichte des Dietrich Bonhoeffer, Lesung bei der ESG  am 22.11.2000 in Nürnberg

 

„Willi Graf und Dietrich Bonhoeffer – Zwei Christen im Widerstand“, Vortrag bei der Fachschaft Theologie in Zusammenarbeit mit dem Antifaschistischen Ratschlag an der Theologischen Fakultät der Universität am 29.11.2000 in Marburg

 

„Madonna, Muttergöttin, Menschenfrau“, Vortrag beim Evangelischen Bildungswerk am 13.12.2000 in Erlangen

 

 

2001

 

„Madonna, Muttergöttin, Menschenfrau“, Vortrag beim ökumenischen Gemeindetag am 27.1.2001 in Miesbach

 

„Schwesterlichkeit und Rivalität“, Vortrag beim Evangelischen Bildungswerk am 31.1.2001 in Erlangen

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“, biographische Lesung zum Bonhoeffer-Film „Die letzte Stufe“ am 19.2.2001 in Freising

 

„Jesus, Jesus, du bist ganz o.k.“, christologische Zugänge für schülerorientierten Religionsunterricht in der Oberstufe, Vorträge im Rahmen des PTI und der GEE am 28.2.2001 in Bonn-Bad Godesberg

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“, biographische Lesung zum Bonhoeffer-Film „Die letzte Stufe“ am 7.3.2001 in Espelkamp

 

„Zwischen Männerphantasien und Frauenträumen“, Vortrag beim Evangelischen Bildungswerk am 14.3.2001 in Erlangen

 

„Die Herren der Welt gehen – unser Herr kommt!“ (Gustav Heinemann) , Die Staatskritik der Johannesapokalypse – heute noch aktuell?  Vortrag an der Evangelischen Fachhochschule am 27.3.2001 in Nürnberg

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“ – biographische Lesung zum Bonhoeffer Film „Die letzte Stufe beim Ökumenischen Bildungswerk „Sancta Clara“ am 9.4.2001 in Mannheim

 

„Die herstory in der history“ – biblische Befreiungstraditionen und Feministische Theologie, Vortrag und Workshop bei der Tagung des Religionspädagogischen Arbeitskreises am 2.5.2001 in Aschaffenburg

 

„Wege in den Widerstand“ -  Willi Graf und Dietrich Bonhoeffer, Vortrag in der Denkstätte Weiße Rose bei der Jahrestagung des Dietrich Bonhoeffer Vereins in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Stadtakademie und der Weiße Rose Stiftung am 4.5.2001 in München

 

„Madonna, Muttergöttin, Menschenfrau“ – Zur Geschichte der Maria aus Nazareth, Vortrag beim Religionspädagogischen Tag der evangelischen und katholischen Schuldekanate am 6.6.2001 in Euskirchen

 

„Ich bin der HERR, dein Gott!?“ Vortrag bei der Evangelischen Stadtakademie im Haus Eckstein am 18.6.2001 in Nürnberg

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“ – biographische Lesung zum Bonhoeffer Film „Die letzte Stufe“ am 21.6.2001 bei der Galerie Sonnensegel in Zusammenarbeit mit dem PTI in Brandenburg

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“ – Lesung und Diskussion zur Biographie Dietrich Bonhoeffers an der Bertolt-Brecht-Gesamtschule am 28.6.2001 in Nürnberg und in der Stadtbücherei am 6.7.2001 in Gemmingen

 

„Church Struggle and Contemplation: A Rediscovery of Bonhoeffer’s Political Christology“, Vortrag am Wartburg Theological Seminary in Dubuque, Iowa, U.S.A., am 9.9.2001

 

„Wer leistet sich heute noch eine wirkliche Sehnsucht? – Maria von Wedemeyer und Dietrich Bonhoeffer – Die Her-story in der History“, Vortrag an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg am 17.10.2001

 

Workshop zum Leben und Werk Dietrich Bonhoeffers an der Europäischen Akademie  am 9./10.11. 2001 in Sankelmark

 

 

2002

 

Kirchenkampf und Kontemplation. Eine Wiederentdeckung der politischen Christologie Dietrich Bonhoeffers, Vortrag an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal am 5.2.2002

 

Jewish-Christian Dialogue in Light of Dietrich Bonhoeffer’s Understanding of Jews and Judaism, Statement and Paper , 32nd Annual Scholar’s Conference on The Holocaust and the Churches, in Union, New Jersey, U.S.A. am 5.3.2002

 

Kinder Gottes – Menschen mit Rückgrat , Der Beitrag des Kindergottesdienstes zu einer Kultur des aufrechten Ganges, Referat auf der Gesamttagung der Kindergottesdienste im Rheinland am 11.5.2002 in Duisburg

 

Bonhoeffer et le Mouvement pour la Paix en Allemagne, Vortrag beim Colloque  „Actualité de Dietrich Bonhoeffer en Europe Latine“ in Génève, Suisse am 23.9.2002

 

Workshop „Biographien im Unterricht - Dietrich Bonhoeffer und Camilo Torres“ bei der 9.Jugendbuch – Tagung  am 22.11.2002 in Kassel

 

2003

 

„Dem Rad in die Speichen fallen“, Dietrich Bonhoeffers Weg in den politischen Widerstand, Vortrag beim Augustana-Forum in Augsburg am 15.1.2003

 

A Spoke in the Wheel: Dietrich Bonhoeffer and His Development  to Political Resistance, Lecture at Graduate Theological Union (GTU) in Berkeley / California, U.S.A. am 30.3.2003

 

Dietrich Bonhoeffer – Pflicht zum Widerstand: Eine Spurensuche, Vortrag und Lesungen in Schulen und  Kirchenräumen der Bonhoeffer-Gemeinde in Gelsenkirchen – Hassel

 

„Wer leistet sich heute noch eine wirkliche Sehnsucht?“ Dietrich Bonhoeffer und Maria von Wedemeyer, Lesung im Bonhoeffer-Haus im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages am 30.5.2003 in Berlin

 

„Widerstand“ und „Exodus“, Beiträge auf dem Forum „Lebenskunst“ beim Ökumenischen Kirchentag am 31.5.2003 in Berlin

 

„Nur wer für Juden schreit, darf gregorianisch singen!“ Die Haltung Dietrich Bonhoeffers zum Judentum und zur Verfolgung der Juden, Vortrag am 12.6.2003 im Predigerseminar und der Diakonenausbildungsstätte der nordelbischen Landeskirche in Preetz

 

„Die Bibel – ein Buch von Menschen für Menschen“ – Workshop an der europäischen Akademie in Sankelmark vom 12.-13.9.2003

 

Lesung „Dem Rad in die Speichen fallen“ und Workshop „Die Bibel“ beim Schuldekanat der rheinischen Landeskirche in Simmern vom 17.-18.9.2003

 

Vortrag „Gerechtigkeit“ – Biblische Traditionen im Rahmen der Lehrerfortbildung im Oberschulamt Stuttgart im Haus Birkach / PZI am 20.11.2003

 

Teilnahme am Panel „In Memory of Dorothee Soelle“ bei dem Annual Meeting der American Academy of Religion am 22.11.2003 in Atlanta, U.S.A.

 

Vortrag „Maria und Elisabeth – neun Monate vor Weihnachten“ an der Evangelischen Stadtakademie in München am 2.12.2003 

 

2004

 

Vortrag  „Wer leistet sich heute noch ein wirkliche Sehnsucht“ – Dietrich Bonhoeffer und Maria von Wedemeyer, beim Augustana – Forum am 15.1.2004 in Augsburg

 

Vortrag „Dietrich Bonhoeffer und die Weiße Rose“ am Geschwister – Scholl - Gymnasium am 19.2.2004 in Unna

 

Vortrag,  Workshop und Podiumsdiskussion:  „Von Gott reden in einer Welt der Gewalt“ anlässlich der Tagung zum ersten Todestag Dorothee Sölles an der Evangelischen Akademie Bad Boll am  23./24.4.2004

 

„Einen fleißigen und frommen Schulmeister kann man nimmer genug lohnen“ (Martin Luther), Festvortrag zum 70.Geburtstag von Prof. Dr. Gottfried Geiger am 4.5.2004 an der Fachhochschule Nürnberg

 

 „A Spoke in the Wheel“, Lecture on Bonhoeffer at Pacific Lutheran University (PLU) in Tacoma, Washington, U.S.A., am 11.5.2004

 

Vortrag „ Die Privatreligion der Liselotte von der Pfalz“ beim Europäischen Symposium über Liselotte von der Pfalz am 18.9.2004 in Simmern

 

„Wer leistet sich heute noch eine wirkliche Sehnsucht“, Gedenkrede für Maria von Wedemeyer bei der Tagung der Internationalen Bonhoeffer-Gesellschaft  am 25.9.2004 in Eisenach

 

„Ein Volk ohne Visionen geht zugrunde“ – Einführung in die politische Theologie Dorothee Sölles, Vortrag im Rahmen einer Tagung über Rosa Luxemburg, Hannah Arendt und Dorothee Sölle an der Evangelischen Akademie  Bad Herrenalb am  9.10.2004

 

Kommentargottesdienst zum Buß -und Bettag  „Der Gerechte wird den Vielen Gerechtigkeit schaffen und ihre Schuld tragen:“ (Jes 53,11) – Zum Vermächtnis des deutschen Widerstands, am 17.11.2004 in St. Lorenz in Nürnberg

 

2005

 

„Und mit euch gehen in ein neues Jahr“, Soiree mit Texten und Gesang im Gedenken an Dietrich Bonhoeffer im Ökumenischen Bildungszentrum sanctclara am 7.1.2005 in Mannheim

 

„Zwei einsame Wege in den Widerstand“ – Dietrich Bonhoeffer und Willi Graf, Vortrag und Gespräch beim Augustana-Forum  am 26.1.2005 in Augsburg

 

„Allein in der Tat ist die Freiheit“, Zum 60.Todestag von Dietrich Bonhoeffer, am 26.5.2005 im Rudolf-Alexander-Schröder-Haus in Würzburg

 

„In der Diesseitigkeit des Lebens glauben lernen“, Konzertlesung zum 60.Todestag Dietrich Bonhoeffers am 8.4.2005 in St. Martha in Nürnberg

 

Studiogespräch zum 60.Todestag Dietrich Bonhoeffers am 9.4.2005 bei der ZDF Redaktion „sonntag“ in Mainz

 

„Wer leistet sich heute noch eine wirkliche Sehnsucht?“ – Maria von Wedemeyer und Dietrich Bonhoeffer, Vortrag im Evangelischen Studentenheim Dietrich Bonhoeffer am 21.4.2005 in Linz

 

„Mystik und Widerstand – Dorothee Sölle als Wegweiserin“, Vortrag beim Evangelischen Kirchentag am 27.5.2005 in Hannover

 

„Ehe, Sex und Liebesmüh‘ ... im Christentum“, Vortrag an der Evangelischen Stadtakademie am 9.6.2005 in München

 

Luther und die Reformation, Vortrag in der Reihe „Renaissance – Europas Start in die Moderne“ am 20.10.2005 in München

 

2006

 

„Wer leistet sich heute noch eine echte Sehnsucht?“ Dietrich Bonhoeffer und Maria von Wedemeyer – zwei Lebensgeschichten, die sich berühren, Zugänge  zum Lebenswerk von Dietrich Bonhoeffer, Vorlesungsreihe zum 100.Geburtstag, am 7.2.2006 in Ansbach

 

Spiritualität als Lebensakt - Impulse aus der Theologie Dietrich Bonhoeffers, Vortrag und Workshop im Evangelischen Bildungszentrum am 23./24.6.2006 in Bad Bederkesa

 

Church Struggle and Contemplation – the Political Dimension of Bonhoeffer’s Christology

Christians against Hitler – Bonhoeffer and the Students of the “White Rose”

Her Story in History, Maria von Wedemeyer and Bonhoeffer

Three Lectures at the Summer Theological Conference from July 31 –August 3, 2006, Pacific Lutheran University, Tacoma, Washington, U.S.A

 

„Gewalterfahrungen in der Bibel – Judit und Holofernes“, Workshop beim Dies Academicus „Gewalt überwinden“ an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg am 6.12.2006

 

2007

 

„Welche Auferstehungshoffnungen und Bilder für ewiges Leben findet man in biblischen Texten?“ Impulsreferat beim 2.Heilsbronner Realschultag am 16.3.2007 in Heilsbronn

 

„Eva, Maria & Co – Frauen in der Bibel und ihre Geschichte(n), Vortrag beim „8.Treffpunkt Kirchenpädagogik“ mit dem Thema „Ein Platz für Madonna“ am 24.3.2007 beim Religionspädagogischen Institut Loccum

 

„Zeitansagen, Zeitkritik und Zukunftshoffnung in der Bibel“, Vortrag bei der „Langen Nacht der Wissenschaften“ am 20.10.2007 an der Evangelischen Fachhochschule in Nürnberg

 

2008

 

Provokationen Gottes? Dorothee Sölle und die „neuen“ theologischen Impulse in der zweiten Hälfte des 20.Jahrhunderts, Vortrag beim After Work Forum der Evangelischen Akademie am 31.1.2008 in Berlin

 

Dietrich Bonhoeffer - Dem Rad in die Speichen fallen,Veranstaltung in der Reihe „Lebensläufe“ an der Evangelischen Akademie am 17.4.2008 in Hamm

 

Das frühe Christentum in Rom, Vortrag in der Reihe „Römische und Griechische Antike“ am 27.7.2008 in München/Ascholding

 

A Spoke Through the Wheel, Dietrich Bonhoeffer and his Development into Political Resistance, Lecture at Wisconsin University / Marshfield County,11.9.2008 in Marshfield, Wisconsin, USA

 

Her Story in History,Dietrich Bonhoeffer and Maria von Wedemeyer, Lecture at Wartburg Theological Seminary am 18.9.2008 in Dubuque, Iowa, USA

 

Gott umarmen – Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung an der Evangelischen Stadtakademie am 4.12.2008 in München

 

 

2009

 

Gemeinsames Leben. Die Kommunität als Experiment christlicher Gegenkultur, Vortrag beim Treffen der evangelischen und katholischen Kommunitäten im Konvent der Dominikaner am 4.2.2009 in Hamburg

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung und Workshop bei der Frauensynode des Kirchenkreises Nordelbien am 6./7.2.2009 in Büsum

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung bei der Evangelischen Erwachsenenbildung am 8.5.2009 in Bad Sassendorf

 

Die Bibel und ihre Kirche, Podiumsdiskussion im Bibelzentrum beim Evangelischen Kirchentag am 21.5.2009 in Bremen

 

Wie von Gott reden in einer Welt voller Gewalt? Zur Christologie Dorothee Sölles, Workshop zusammen mit Luise Schottroff beim Evangelischen Kirchentag am 23.5.2009 in Bremen

 

Irrwege und Auswege – von Dorothee Sölle lernen, Gedenkveranstaltung für Dorothee Sölle zusammen mit Luise Schottroff  am 23.5.2009 in Bremen

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin – eine Autorenlesung zum 80.Geburtstag, Freitagsgespräch der Pfarrgemeinde Ludwigskirche am 16.10.2009 in Freiburg

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung und Diskussion an den Augustana Hochschule am 15.12.2009 in Neuendettelsau

 

 

2010

 

„Auferstehung“ – Texte von Dorothee Sölle, Workshop beim Treffen kirchlicher Mitarbeiter im Haus Eckstein am 27.2.2010 in Nürnberg

 

Leiden und Leidenschaft – Mystische Elemente in der Lebensreise Dorothee Sölles, Workshop im Lehrhaus St. Michael vom 2.-5.3.2010 auf dem Schwanberg

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung in der Elisabethkirche am 15.4.2010 in Marburg

 

Wie von Gott reden in einer Welt der Gewalt? Workshop beim Ökumenischen Kirchentag am 13.5.2010 in  München

 

Dorothee Sölles politische Theologie – Auftrag für morgen, Podiumsdiskussion des Publik-Forum im Rahmen des ÖKT am 15.5.2010 in München

 

Mystik und Widerstand –Dorothee Sölles politische Theologie, Vortrag beim Theologischen Tag der Studierenden an der Theologischen Fakultät der Universität am 17.6.2010 in Erlangen

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung und Diskussion bei der Evangelischen Studentengemeinde am 24.6.2010  in Konstanz

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung und Workshop beim Religionspädagogischen Tag und bei der Evangelischen Erwachsenenbildung am 25.6.2010 in Überlingen

 

Dorothee Sölle  - Rebellin und Mystikerin, Biographische Lesungen im Else Müller Kreis (EMK) in Nürnberg am 21.10.2010, beim Frauenfrühstück in der Kirchengemeinde in Nürnberg-Eibach am 23.10.2010

 

Dorothee Sölle, Rebellin und Mystikerin, Lesung im Ökumenischen Bildungswerk stclara am 30.9.2010 in Mannheim

 

Gestaltung der Fortbildungstagung für Berufsschullehrer an der „Akademie am See“ zum Thema „An Biographien lernen: Bonhoeffer und Bergpredigt“  am 12.11.2010 in Plön

 

Mystik und Menschenrechte, Vortrag und Diskussion zu Dorothee Sölles Beitrag zum Thema Mystik und Menschenrechte in der Katholischen Hochschulgemeinde  am 16.11.2010 in Nürnberg

 

„Atheistisch an Gott glauben?“  Radiosendung „Philosophischer Radiosalon“ zum Thema „Dorothee Sölle“ beim WDR am 26.11.2010 in Aachen

 

Judit und die acht Kerzen – Eine biblische Frauengeschichte zum Chanukka-Fest, Vortrag an der Evangelischen Stadtakademie am 8.12.2010 in München